17. August 2020 - Rezepte - Backen süß - Autor - 1 Kommentar

Steinheimer Hefezopf

FF79DD7F-F8BE-4DC6-8CF6-0BFC0290D3B3

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 5 min
  • Zubereitung 100 min

Diese Rezept stammt aus einer alten Steinheimer Bäckerei.

Gutes Gelingen wünscht Euch Sabine Menner


Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 1 Teel. Vanillezucker
  • 80 g Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 1 Ei zu Einpinseln
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 180 g lauwarme Milch
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Hagelzucker, Mandelplättchen, Rosinen (wer mag)

Vor- und Zubereitung

Zucker, Vanillezucker, lauwarme Butter, Eier, Hefe, Milch gut verkneten.

500 g Mehl, 1 Prise Salz dazugeben und gut verkneten.

1 Std. gehen lassen, dann in 3 Stränge und einen Zopf flechten, mit verquirlten Ei bestreichen und mit Hagelzucker und/oder Mandeln bestreuen.

20 Min im vorgeheizten Backofen bei 180 – 200 Grad backen, dann ca. 5 Min. im ausgeschaltetem, heißen Ofen lassen.

 

 

 


1 Kommentar

  • ANNETTE Ulner Avatar

    ANNETTE Ulner 17. August 2020 um 18:17 Uhr

    17. August 2020 um 18:17 Uhr

    Schmeckt super! Vielen Dank!

    Antworten


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.