Termin bereits vorbei...

16. September 2021, ganztägig, Treffpunkt Parkplatz Bürgerhaus - Eine Anmeldung und Überweisung ist erforderlich

Termine - Autor

Tagesausflug an den Bodensee

ueberlingen_uferpromenade

Unser diesjähriger Tagesausflug mit dem Reisebus führt uns nach Überlingen an den Bodensee zur Landesgartenschau, die vom Jahr 2020 auf dieses Jahr verschoben worden ist.

Herr Rupflin wird uns in Überlingen mit einer Führung die schönsten Punkte dieser besonders schönen Gartenschau zeigen und  uns darüber hinaus auch mit viel Information zur Stadt Überlingen selbst versorgen. Für Vesper und Getränke, die während der Fahrt benötigt werden, sorgt jede Teilnehmerin selbst. Ein Verkauf im Bus kann aufgrund Corona nicht stattfinden.

Abfahrt ist um 7:30 Uhr am Bürgerhaus Parkplatz. Bitte finden Sie sich ca. 20 Minuten vor Abfahrt dort ein, da einige Formalitäten vor dem Einstieg in den Bus erledigt werden müssen. Denken Sie an eine Maske und an Ihre Unterlagen, die Ihren Impf- oder Genesenenstatus bescheinigen. Beachten Sie auch die Hinweise am Ende des Textes.

Der Reisepreis beträgt 38,50 € für Mitglieder und 43,50 für Nichtmitglieder.

Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung auf das Konto:

IBAN: DE 32 6029 1120 0320 1700 12

BIC: GENODES1VBK  Volksbank Backnang

Wir weisen daraufhin, dass wir Mitgliedern den Vorzug geben.

Nun drücken wir die Daumen und hoffen auf schönes Ausflugswetter – wenn Engel reisen……

 

Über Ihre Anmeldung bis 01.09.21 freuen wir uns !

 

Wichtige Hinweise:

Teilnahme NUR unter den 3 G der Corona-Bedingungen: getestet, geimpft, genesen.

Bitte beachten: Als Veranstalter müssen wir die aktuellen Corona Regeln befolgen und dies auch entsprechend überprüfen und dokumentieren. Das heißt, die entsprechende Unterlage muss mitgebracht und vorgezeigt werden.

  • Teilnehmen können nur Personen, die entweder geimpft oder genesen sind und dies mit einer Unterlage nachweisen können. Als geimpft gilt, wer vollständig geimpft ist und die letzte Einzelimpfung älter als 14 Tage ist. Als Genesen gilt, wer nachweislich  in den letzten 28 Tagen-6 Monaten pos. getestet wurde.
  • Wer weder geimpft noch genesen ist, muss einen maximal 24    Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest oder einen negativen PCR-Test vorweisen – dieser darf höchstens 48 Stunden alt sein.
  • Wird im Freien der Abstand von 1,5m unterschritten muss eine Maske getragen werden.
  • Nutzung der aufgestellten Desinfektionsmittel Spender.

 

Hier ein paar vorweggenommene Eindrücke von Herrn Rupflin: